Technische Services B2C Mitarbeiterstimmen

Anita - Controlling

So habe ich bei der TIS angefangen:

Meine TIS Geschichte beginnt im Oktober 2014:
Während meines BWL-Studiums habe ich mein Praktikum im Controlling bei der TIS begonnen. Hier wurde ich sofort herzlich aufgenommen und ins Team integriert.

Zu meinen Aufgaben zählten die Mitarbeit an der Erstellung einer Lagerprozess- und Kostenanalyse sowie die Unterstützung bei monatlichen Auswertungen.

Besonders viel Spaß hatte ich an der Konzeption, Durchführung und Auswertung einer Mitarbeiterzufriedenheitsbefragung.

Das mache ich jetzt bei der TIS:

Nach Praktikumsende wurde mir eine Verlängerung angeboten. Auch nach meinem Studium wollte man mich längerfristig an das Unternehmen binden, sodass im Juli 2015 eine Festanstellung als Controller bei der TIS folgte.

Zu meinen Hauptaufgaben zählen heute die Erstellung und Aufbereitung des Monatsabschlusses, die Kostenstellenanalysen sowie die monatliche Erstellung der Balanced Scorecard.

Warum TIS:

Ausschlaggebend für meine Entscheidung bei der TIS zu bleiben, war die gute Einarbeitung, die ich erhalten habe. Es wurde darauf geachtet, mich in alle Prozesse und Entscheidungen einzuarbeiten und zu integrieren. Dies zeigt mir, dass meine Arbeit und auch meine Person wertgeschätzt werden.

Am wichtigsten für mich ist, dass mir das Arbeiten bei der TIS viel Freude bereitet. Dies liegt vor allem an den interessanten Aufgabengebieten sowie den netten Kollegen, die mir immer mit Rat und Tat zur Seite stehen.


Zurück zu den Mitarbeiterstimmen