Technische Services B2C Mitarbeiterstimmen

Pavleta - Junior Projektleiterin

So habe ich bei der TIS angefangen:

Meine ersten Berufserfahrungen habe ich in Bulgarien gemacht. Da ich
mich weiterbilden und entwickeln wollte, bin ich 2007 nach Deutschland ausgewandert.

Durch eine Bekannte bin ich auf die Stellenausschreibung als Junior Projektleiter bei der TIS aufmerksam geworden. Daraufhin habe ich mich auf die Stelle beworben und wurde im August 2015 eingestellt. Im Februar 2016 habe ich meine Probezeit erfolgreich bestanden und bin froh, ein Teil dieser Firma zu sein.

Das mache ich jetzt bei der TIS:

Zu meinen Hauptaufgaben zählen die technische und organisatorische Projektplanung und -steuerung. Desweiteren leite ich die Personalplanung und das Materialmanagement für das Projekt. Auch die Projektnachkalkulation sowie die rechtzeitige Rechnungsstellung sind wichtige Bestandteile meines Aufgabenbereichs.

Warum TIS:

Ausschlaggebend für meinen Verbleib nach der Probezeit war beispielsweise die gute Einarbeitung, die ich erhalten habe. Es wurde darauf geachtet, dass ich in alle Prozesse und Entscheidungen eingearbeitet und integriert werde. Dies zeigt mir, dass meine Arbeit und auch meine Person wertgeschätzt wird.

Am wichtigsten für mich ist, dass mir das Arbeiten bei der TIS viel Freude bereitet. Dies liegt vor allem an den interessanten Aufgabengebieten sowie den netten Kollegen, welche mir immer mit Rat und Tat zur Seite stehen.


Zurück zu den Mitarbeiterstimmen