Tempton für Unternehmen
TEMPTON für Unternehmen

Informationen zur Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG)

Zum 1. April 2017 wird das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz in verschiedenen Punkten geändert. Die in der Presse diskutierte wichtige Equal Pay-Bestimmung greift allerdings erstmalig ab Januar 2018. Die weitere in der Presse vielfach erörterte Höchstüberlassungsdauer wird sogar noch später relevant, nämlich erst ab dem 1. Oktober 2018. Die gute Nachricht für das Jahr 2017 ist damit, dass sich an der erfolgreichen Zusammenarbeit mit TEMPTON für unsere Kunden gar nichts ändern wird.

Und auch für die Zeit ab 2018 ist gut vorgesorgt: Aufgrund der sehr großen Anzahl von regelmäßig mehr als 10.000 Mitarbeitern und Bewerbern wird TEMPTON als einer der wenigen deutschen Personaldienstleister über die notwendige Flexibilität verfügen, die neuen Grenzen von neun bzw. 18 Monaten durch entsprechende Personaldispositionen und Rotationsverfahren zu managen. Bereits heute zählt TEMPTON zu den Marktführern bei kurzfristigen und kürzeren Fremdpersonaleinsätzen, d.h. ist hier der richtige Partner für seine Kunden.

Broschüre

Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes

Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den Änderungen des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes.

Download