Willkommen auf dem Next Level-Blog

agile

Update 2 der agilen Reihe: Nur wer sich ändert, bleibt sich treu.

von am

Im Scrum ist der Weg das Ziel. Das bekamen wir in den letzten zwei Jahren während unserer agilen Reise häufiger konkret vor Augen geführt. Während die meisten Veränderungen inkrementeller Natur sind, steht ab und an mal eine gröbere Anpassung der agilen Strukturen an. Eine solche haben wir gerade wieder durchgeführt und dafür unter anderem die Teamstruktur angepackt.

Team-Corgi Gizmo als Ziggy Stardust
♫ "Ch-ch-changes…" TNL eifert dem Meister der popkulturellen Selbs-Neuerfindung nach. Eigne Grafik.

Meet the Geek

Folge 15: Der Cloud Solution Architect. Von BASIC zu containerisierten Azure-Lösungen.

von am

Benjamin ist ITler mit Leidenschaft, hat sich vom Fachinformatiker zum Cloud Solution Architect gemausert und ist dabei mit den Anforderungen an die Branche gewachsen. Immer auf der Höhe der Technologien, erfreut der UNIX-Fan als Consultant Kunden mit passgenauen Lösungen.

Benjamin Hering, Cloud Solution Architect
Name:
Benjamin Hering
Alter:
38 Jahre
Arbeitsplatz:
TIMETOACT
Arbeitsgebiet
System Engineering, Consulting
wichtigste Tools bei der Arbeit:
TeamViewer & Co., die UNIX-Konsole
Arbeitsmotto:
"Man lernt nie aus."
Hobbys:
draußen sein, kochen

Über „Meet the Geek“


Technologien

Aus dem Werkzeugkästchen: Der TEMPTON Next Level Toolcheck! (Vol. 03)

von am

Toolcheck-Time! Unsere allseits beliebte Reihe geht in die 3. Runde und hat auch diesmal zwei wunderbare Interviewpartner am Start: Personalberaterin und ehemalige Office-Powerfrau Alexandra Werk sowie unseren agilen Coach und Senior Personalberater Jean-Sebastian Deseniß. In gemütlicher Runde haben uns die beiden ihre persönlichen Lieblingstools für Büro und Alltag verraten.

TEMPTON Next Level Mitarbeiter vor ihren Lieblingstools
Diese Runde plaudern Alex und Jean über ihre Lieblingstools. Grafik: Bylle Bauer.

Technologien

Me, myself and AI #02: Der Algorithmus, bei dem man mit muss.

von am

Dass KI die Gemüter umtreibt, haben wir ja bereits in unserer Einleitung zu dieser Reihe betont. Bei näherer Betrachtung stellen wir außerdem fest, dass Künstliche Intelligenz gar nicht so einfach zu definieren ist. Das liegt auch daran, dass die Technologie hinter dem Begriff so vielseitig eingesetzt wird. Der methodische Ansatz hingegen ist eigentlich immer derselbe: Intelligent ist, was lernt.

Unser Bürohund Gizmo mit grünem Rahmen, wie man ihn aus Darstellungen von Bilderkennungssoftware kennt.
Egal ob Selfie oder Portrait: Bilderkennung ist ein Beispiel, wo KI heute schon selbstverständlich ist.

Meet the Geek

Meet the Geek 2.0: Neue Technik, krasses Programm!

von am

Unsere beliebte Vortragsreihe “Meet the Geek”, bei der wir Expert*innen aus IT und Digital Marketing zu uns ins Büro einladen, um uns schlauer zu machen, hat Corona-bedingt eine Weile im Dornröschenschlaf verbracht. Dafür steht sie jetzt umso energiegeladener und frischer wieder auf. Verantwortlich sind hier unsere agile Resilienz, neue Tools – und das hochkarätige Programm, auf das wir uns dieses Jahr noch freuen dürfen.

Wissenstransfer
Endlich wieder Wissenstransfer bei TEMPTON Next Level! Mit dem nötigen Abstand, versteht sich. Foto: shutterstock/pathdoc.