Anwendungsentwickler C#/.NET (d/m/w)

Neues aus der Anwendungsschmiede.

Seit fast 70 Jahren versorgt unser Auftraggeber aus der Nähe von Euskirchen die Schwerindustrie mit topmodernen Spezialanfertigungen. Ehrensache, dass die Rohstoffe heute zu 100% aus recyceltem Material bestehen und ökologischen Einsatz finden. Der Familienbetrieb aus knapp 300 Mitarbeitern setzt auch technologisch auf erstklassige Standards – und hier kommen Sie ins Spiel.

Als Anwendungsentwickler C#/.NET (d/m/w) machen Sie sich im Team auf der grünen Wiese mit .NET und Web-Frameworks (Blazor, React) an die Konzeption und Umsetzung maßgeschneiderter webbasierter Lösungen samt UIs. In Schulungen geben Sie Ihr Wissen großzügig an Anwender weiter und geizen auch nicht, wenn es um Support geht. Auf in die Voreifel!

Job Portrait

Arbeitgeber

  • etablierter Hersteller von schwerindustriellen Spezialanfertigungen
  • Familienunternehmen mit 70 Jahren Erfahrung
  • ~300 Mitarbeiter
  • internationale Kunden
  • Standort: nahe Euskirchen

Technologien

  • C#/.NET
  • Blazor, React
  • ASP.NET WebAPIs
  • MS SQL
  • optional: HTML, CSS, JavaScript
  • optional: MS-Access

Methoden & Tools

  • OOP
  • Anwendungsentwicklung, -betreuung
  • Schnittstellen
  • Datenaufbereitung
  • Anwenderschulungen

Wissenswert

  • kurze Entscheidungswege
  • Vertrauen, Verantwortung
  • sorgfältige Einarbeitung, Schulungen
  • Homeoffice
  • 30 Urlaubstage

Was bietet mir diese Position?

  • hier bildet vertrauensvolle Zusammenarbeit die Basis allen Tuns
  • schnelle und kurze Entscheidungswege erleichtern das gemeinsame Werken ungemein
  • die sorgfältige Einarbeitung bereitet Sie nachhaltig auf alle Eventualitäten vor
  • zwecks Weiterbildung wartet hier ein großes Budget für relevante Schulungen
  • wöchentliches Home Office versüßt das Arbeitsleben
  • dank 30 Urlaubstagen sowie 37,5h-Woche bleiben Work und Life in stetiger Balance

Was werden meine Aufgaben sein?

  • hier nehmen Sie sich voll und ganz der Konzeption und objektorientierten Entwicklung fulminanter Webanwendungen im Setting von .NET an
  • Sie lassen den Lösungen beim Rollout und darüber hinaus ein Rundum-sorglos-Paket aus Betreuung und Pflege angedeihen
  • auch die Erstellung, Betreuung und Wartung der Anwendung sowie Datenaufbereitung steht auf der Tagesordnung
  • dementsprechend versiert händeln Sie die Schnittstellenentwicklung (ASP.NET WebAPIs) und Datenbankanbindung (Entety Framework, MS SQL)
  • gemeinsam mit den Fachabteilungen unterziehen Sie Geschäftsprozesse und Anforderungen einer kritischen Analyse
  • Sie supporten Anwender gewissenhaft und geben Ihr geballtes Wissen gerne in Schulungen weiter

Was sollte ich mitbringen?

  • einen Abschluss in (Wirtschaft-)Informatik oder Vergleichbarem haben Sie im Tornister
  • nach einigen Jährchen Berufserfahrung strotzen Sie nur so vor messersharpem Know-how rund um C# und Webentwicklung
  • in modernen Webentwicklungsumgebungen wie Blazor oder React fühlen Sie sich pudelwohl
  • Schnittstellen und Datenbanken händeln Sie souverän, am liebsten auch im MS-Stack mit ASP.NET WebAPIs, Entity Framework und MS SQL
  • wenn es um die Methodik OOPtimaler Software-Entwicklung geht, warten Sie mit einer Extraportion Expertise auf

Was ist ein Plus? (aber keine Voraussetzung)

  • Die Frontend-Techs (HTML, CSS, JavaScript/TypeScript) sind Ihnen alte Vertraute? Willkommen!
  • vor Erfahrung mit MS Access ziehen wir den Hut

Wenn Ihnen gefällt, was Sie hier lesen, schicken Sie mir einfach Ihre Unterlagen zu, gerne auch per Mail. In einem ersten Telefonat können wir ganz offen über den Auftraggeber und die Details der Position sprechen.

Viele Grüße

Sabine Pütz
IT-Personalberaterin