Go Entwickler (d/m/w)

Collector für den Garbage, Go für den REST.

Unser Auftraggeber fertigt für namhafte Kunden verschiedener Branchen passgenaue E-Business-Lösungen für deren marktführende Plattformen an. Die zukunftssicheren Systeme werden in Köln, Essen, Hamburg und Frankfurt entwickelt. Die Unternehmenskultur ist dabei von großer Wertschätzung den Mitarbeitern gegenüber geprägt, was sich in zahlreichen Benefits niederschlägt.

Als Go-Entwickler (d/m/w) bringen Sie sich voll in die Entwicklung dynamischer Webseiten, Webanwendungen oder E-Commerce-Plattformen ein. Sie sind von der Anforderungsanalyse bis zur Umsetzung mit im Boot und hegen und pflegen auch bestehende Lösungen. Zudem halten Sie Ihr Tech-Wissen auf Stand und geben es an Team sowie Kunden weiter. Let’s Go!

Job Portrait

Arbeitgeber

  • Anbieter von IT-Unternehmenslösungen
  • 55 MA, Tendenz steigend
  • namhafte Großkunden mit marktführenden Plattformen
  • Standort: Essen, Köln, Hamburg oder Frankfurt/Main

Technologien

  • Go
  • HTML, CSS, JavaScript
  • JSON, REST
  • SQL/NoSQL
  • JBoss, Tomcat, IBM

Methoden & Tools

  • Webentwicklung
  • dynamische Webseiten
  • Anforderungsanalyse
  • Container
  • Docker
  • Gradle

Wissenswert

  • 30 Tage Urlaub
  • spannende Aufgaben, viele Freiheiten
  • gute Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Kundenprojekte im Standortumkreis
  • Weiterbildungen, Hackathons
  • freie Hardwarewahl
  • ausgefallene Firmenevents

Was bietet mir diese Position?

  • Vertrauensarbeitszeit, HO und 30 Urlaubstage. Work-Life-Balance: Check!
  • Sie genießen geförderte Weiterbildungen durch Inhouse-Coachings, spannende Konferenzen und Schulungen
  • das Arbeitsklima wird versüßt mit Startup-Feeling, flachen Hierarchien, Teamgeist und einer Kultur echter Wertschätzung
  • wahlweise gibt’s ThinkPads oder MacBooks – jeweils natürlich in High-End-Configs
  • Hackathons mit den Kollegen machen das Kennenlernen der neuesten Techs zur echten Freude
  • auch an wahrlich spektakulären Teamevents (vom Segeln bis zum rauschenden Schlossfest) wird nicht gespart

Was werden meine Aufgaben sein?

  • für die Webentwicklung kreieren Sie findige Lösungen mit Go – dafür legen Sie Hand an Anwendungen, dynamische Webseiten und den ganzen REST an
  • Sie sind bei Anforderungsanalysen, Aufwandsschätzungen und der Umsetzung am Ball
  • bei bestehenden Lösungen sind Sie mit Wartung und Pflege zur Stelle
  • Sie bleiben stets auf der Höhe der Tech-Zeit und haben neueste Innovationen im Blick
  • zu guter Letzt geben Sie Ihr Wissen mit Freude im Team weiter und sind Ansprechperson für Kunden

Was sollte ich mitbringen?

  • von Ihrer Erfahrung in der Webentwicklung zeugt nicht zuletzt Ihr dynamischer Web-Tech-Stack (JavaScript, CSS, HTML, gängige IDEs)
  • Go-Applikationen haben Sie bereits erfolgreich umgesetzt und implementiert
  • mit DBs haben sie beste Relationen und Nicht-Relationen
  • mit APIs sind Sie auf Du und Du, etwa REST und JSON
  • Build-Tools und Containerisierung à la Gradle und Docker haben Sie am Werkzeuggürtel
  • mit der Infrastruktur von Webanwendungen haben Sie keine Berührungsängste (JBoss, Tomcat, IBM, etc.)

Wenn Ihnen gefällt, was Sie hier lesen, schicken Sie mir einfach Ihre Unterlagen zu, gerne auch per Mail. In einem ersten Telefonat können wir ganz offen über den Auftraggeber und die Details der Position sprechen.

Viele Grüße

Mark Esser
Senior IT-Personalberater