IT Security Consultant (d/m/w)

High Sec für High Tech.

Unser Auftraggeber aus Köln hat sich die Digitalisierung von Geschäftsprozessen auf die Flagge geschrieben: Mit Hand und Herz werden maßgeschneiderte IT-Lösungen mit dem Blick auf Individualität, Performance und Nachhaltigkeit erstellt. Agile Projektmethoden und Open-Source-Software begeistern dabei das breitgefächerte Kundenportfolio – höchste Sicherheitsstandards natürlich inklusive.

Als IT Security Consultant (d/m/w) befähigen Sie die Devs zur Entwicklung von Software, die nicht nur maßgeschneidert und extrafein ist, sondern auch höchsten Sicherheitsstandards gerecht wird. In den Kundenprojekten sind Sie beim Thema IT-Sec mit Rat, Tat und Lösungskonzepten zur Stelle. Dafür analysieren Sie Software- und Systemarchitekturen und bringen bestehende Lösungen ins Trockene. Ready, Sec, Go!

Job Portrait

Arbeitgeber

  • Dienstleistungsunternehmen für IT-Lösungen
  • vielseitiges Kundenportfolio
  • über 150 Mitarbeiter*innen
  • agile Methoden
  • Standort: Köln

Technologien

  • Java
  • OAuth
  • TLS
  • JSON Web Token (JWT)

Methoden & Tools

  • IT-Security
  • Beratung, Konzeption
  • Analysen
  • Rechteausweitung
  • Kryptografie
  • OWASP Top 10, CVE
  • X.509

Wissenswert

  • spannende, regionale Projekte
  • Homeofficemöglichkeit
  • geförderte Weiterbildung
  • freie Hardwarewahl
  • Sabbaticals
  • regelmäßige Events

Was bietet mir diese Position?

  • ein top Arbeitsklima ohne Hierarchien oder Dresscode erwartet Sie hier
  • entsprechend viel Raum ist für Ihr Know-how und Ihre Ideen
  • dank regionaler Begrenzung können die spannenden Projekte im Heimschläfermodus erledigt werden
  • Ihr Wissensdurst nach mehr wird hier auf jede erdenkliche Art gestillt
  • außerdem winken Fachveranstaltungen, Freizeitevents und soziale Projekte
  • Vertrauensarbeitszeit, Home-Office und Sabbaticals stärken die Work-Life-Balance
  • ein Jobticket, 1A-Ausrüstung, das obligatorische Obst und einiges mehr kommen obendrauf

Was werden meine Aufgaben sein?

  • all eyes on sec verstärken Sie den Bereich der Lösungsentwicklung, wo sensible Daten im Spiel sind
  • dort enablen Sie die agilen Dev-Teams über den kompletten Lifecycle der Software dazu, top IT-Security-Standards gerecht zu werden
  • in Kundenprojekten sind Sie beratend sowie hands-on am Ball, prüfen Webanwendungen und bringen starke IT-Sicherheitskonzepte hervor
  • versiert nehmen Sie die (meist Java-basierten) Systemarchitekturen unter die Lupe und prüfen bestehende Lösungen
  • dafür sind Sie abwechselnd beim Kunden vor Ort, inhouse und im heimischen Office zugange

Was sollte ich mitbringen?

  • nach einigen Jahren in der Softwareentwicklung haben Sie sich mit Leib und Seele der IT-Security “by Design” verschrieben
  • Java können Sie lesen, coden und reviewen
  • bei Buzzwords wie OWASP Top 10, X.509, OAuth, Transport Layer Security, CVE, Diffie-Hellmann, SQL Injection, elevation of privilege oder JWT rufen Sie “Bingo!”
  • mit Thread Modelling und Auth-Protokollen kennen Sie sich aus und sind vertraut mit Verschlüsselung, Datenschutzstandards und der Kommunikation der Komponenten
  • vor allem treibt Sie die Leidenschaft, sichere Software zu entwickeln – am liebsten agil
  • Ihr Deutsch hat zum Lesen dieser Anzeige ausgereicht ;-)

Was ist ein Plus? (aber keine Voraussetzung)

  • fluid English would be the icing on your cupcake
  • IT-Sec-Zertifikate wie TISP, CISSP oder CISM sind hier nicht verschwendet
  • wenn Sie schon sichere Hand an die Cloud gelegt haben, machen wir ein Freudentänzchen!

Wenn Ihnen gefällt, was Sie hier lesen, schicken Sie mir einfach Ihre Unterlagen zu, gerne auch per Mail. In einem ersten Telefonat können wir ganz offen über den Auftraggeber und die Details der Position sprechen.

Viele Grüße

Christian Thiveßen
IT-Personalberater