IT Service Manager (d/m/w)

ITSMy Life. ♫

Unser Auftraggeber gehört zu den 20 größten Textilhandelsunternehmen Deutschlands und kann mit inzwischen 18.000 Mitarbeiter*innen in über 40 Ländern auf eine fast 50-jährige Geschichte zurückblicken. Mit stetigem Streben nach Individualität und Experimentierfreude hat das Unternehmen sich eine stabile Wachstumskurve erarbeitet. Das soll auch so weitergehen: von Braunschweig in die ganze Welt!

Als IT Service Manager (d/m/w) nehmen Sie sämtliche relevanten Prozesse und Tools ins Visier, überwachen Kennzahlen, definieren Rollen und nehmen sich ebenso Guidelines und Standards an. Mit kurz(weilig)en Schulungen holen Sie Ihre Kolleg*innen in Sachen IT-Prozesse ab.

Job Portrait

Arbeitgeber

  • internationaler Textilhändler
  • 18.000 MA in über 40 Ländern
  • moderne Technologien/Methoden
  • IT: 180 MA; stark wachsend
  • 4-köpfiges Team im Aufbau
  • Standort: Braunschweig

Methoden & Tools

  • IT Service Management
  • Prozess-Steuerung
  • Prozess-Konzeption
  • Kennzahlenerfassung
  • Mitarbeiter*innenschulung
  • Matrix42
  • ITIL

Wissenswert

  • viel Gestaltungsraum
  • 30 Urlaubstage
  • BAV
  • bezuschusste Kantine
  • Sportangebot
  • Mitarbeiterrabatte

Was bietet mir diese Position?

  • als Teil eines internationalen Teams bringen Sie das Unternehmen weltweit voran
  • in 30 Tagen Urlaub lässt es sich prima entspannen
  • eine betrieblich Altersvorsorge ist auch mit dabei
  • Sie können von diversen Vergünstigungen profitieren, wie Mitarbeiterrabatten, Sportangebot und einer bezuschussten Kantine

Was werden meine Aufgaben sein?

  • Sie setzen sich hier für die operative Steuerung der bestehenden IT-Prozesse, -Services und ITSM-Tools den Hut auf
  • dafür richten Sie Ihre geschätzte Aufmerksamkeit vor allem auf die Integrität der gesamten IT-Service- und IT-Prozessmanagement-Landschaft
  • ebenso behände kümmern Sie sich um die Überwachung und Sicherstellung der Servicequalität
  • Kennzahlen beobachten Sie argusäugig und entwickeln Guidelines und Standards stetig (weiter)
  • Projekt-, Pflege- und Verfahrensdokumente heben Sie versiert aus der Taufe
  • dank informativer Schulungen bringen Sie Ihre Kolleg*innen regelmäßig zu IT-Prozessen auf den neuesten Stand

Was sollte ich mitbringen?

  • Seit mehreren Jahren schippern Sie durch die ITSM-Weltmeere und haben hier reichlich Erfahrung im Gepäck
  • mit ITILigenten Prozessen wie Service Operations und Transition sind Sie per Du
  • für die Aufnahme und das Design von Arbeitsprozessen haben Sie ein erprobtes Methodenset am Gürtel
  • was Projektleitung im Bereich Betrieb oder Service angeht, haben Sie Ihre Sporen verdient
  • locker und leicht machen Sie Laien und Mitarbeiter*innen der Fachabteilungen technische Sachverhalte verständlich
  • Hands-on-Mentalität und Teamspirit gehen bei Ihnen Hand in Hand

Was ist ein Plus? (aber keine Voraussetzung)

  • mit Erfahrung in Sachen Matrix42 können Sie hier zusätzlich punkten
  • ein ITIL-Zertifikat haben Sie in der Tasche? Perfekt!

Wenn Ihnen gefällt, was Sie hier lesen, schicken Sie mir einfach Ihre Unterlagen zu, gerne auch per Mail. In einem ersten Telefonat können wir ganz offen über den Auftraggeber und die Details der Position sprechen.

Viele Grüße

Marcel Engling
IT-Personalberater