(Senior) IT System Engineer (d/m/w)

Die Leiden des jungen VMWare-ter.

Viele globale Investoren freuen sich, dass unser Auftraggeber mit einem innovativen datengetriebenen Ansatz Assets verwaltet und so für eine Performance allererster Güte sorgt. Seit knapp 20 Jahren ist das unabhängig operierende Unternehmen zudem offen für kreative Experimente. Die Rendite treibt man so von Frankfurt/Main aus zu neuen Höhen.

Als (Senior) IT System Engineer (d/m/w) haben Sie mit Ihrem Team den Hut für die unternehmensweite IT-Landschaft auf. Hier nehmen Sie sich sowohl der Windows-Server, als auch der Azure-Cloud an, optimieren, wo es sinnvoll ist und gehen behände und eigenständig mit der Integration neuer Hard- wie Software zu Werke. Problemen rücken Sie im Handumdrehen zu Leibe und supporten die Anwender.

Job Portrait

Arbeitgeber

  • Asset Management
  • global tätig
  • Volumen im zweistelligen Mrd.-Bereich
  • Standort Frankfurt/Main

Technologien

  • Windows-Server
  • Linux
  • Citrix
  • VMWare
  • Azure

Methoden & Tools

  • Systemadministration
  • Virtualisierung
  • Softwareverteilung
  • Onsite- und Remote-Support
  • Jira, Confluence

Wissenswert

  • variabler Anteil
  • Frühstück, freitags unternehmensweit
  • BAV
  • 30 Tage Urlaub + Bankenfeiertage
  • Vertrauensarbeitszeit
  • jährliche Feste

Was bietet mir diese Position?

  • die veritable Vergütung steigert sich sukzessive durch einen variablen Anteil
  • das morgendliche Frühstück gehört hier unbedingt dazu, freitags sogar unternehmensweit
  • Ihr Zukunfts-Ich wird sich über die bezuschusste Altersvorsorge freuen
  • 30 Tage Urlaub plus Bankenfeiertage sorgen für einiges an Ausgleich
  • ebenso wie die entspannte Vertrauensarbeitszeit
  • das ein oder andere jährliche Fest kommt auch dazu
  • und Kaffee und Wasser gibt’s on top

Was werden meine Aufgaben sein?

  • hier nehmen Sie eigenverantwortlich im kleinen Team die unternehmensweite IT-Landschaft und -Infrastruktur unter Ihre Fittiche
  • Sie kümmern sich um Softwareverteilung und betreuen die komplexe On-premises-Linux- und -Windows-Server-Architektur an drei Standorten
  • der Themen Virtualisierung mit Citrix sowie VMWare nehmen Sie sich versiert an und tragen auch Sorge dafür, dass die Anwendungen in der Azure-Cloud fluppen
  • auch Storage- und Client-Software managen Sie gewandt
  • Sie optimieren, wo es nötig ist und sind eigenständig in Sachen Auswahl, Integration und Roll-out neuer Hard- und Software am Start
  • remote sowie vor Ort übernehmen Sie den internen Support für die Anwender
  • jegliche Incidents und Störungen troubleshooten Sie behände aus dem Weg

Was sollte ich mitbringen?

  • Ihre Ausbildung an der Uni oder in der Praxis stand ganz im Zeichen der IT
  • in Windows- oder Linux-Umgebungen bewegen Sie sich wie der Fisch im Wasser
  • mit wenigstens einem der wichtigen Tools im Umgang mit komplexen Systemen – wie Azure, MS Server, Datacore, SSV, VMWare oder Citrix sind Sie per Du
  • der Umgang mit Jira und/oder Confluence ist Ihnen ein täglich Brot
  • mit reichlich Engagement und Servicementalität gehen sie Ihr Tun an
  • als ausgemachter Teamplayer gelingt Ihnen die Organisation und Strukturierung Ihres Werkens spielend
  • und das mit flüssigem Deutsch und solidem Englisch

Was ist ein Plus? (aber keine Voraussetzung)

  • mit dem ein oder anderen Zertifikat am Gürtel können Sie hier zusätzlich punkten
  • Sie haben schon Erfahrung im Bankenumfeld auf dem Kerbholz? Perfekt!

Wenn Ihnen das gefällt, schicken Sie mir einfach Ihre Unterlagen zu, sehr gerne auch per Mail. In einem ersten Gespräch können wir dann ganz offen über den Auftraggeber und alle Details zur Position sprechen.

Viele Grüße

Alexandra Werk
IT-Personalberaterin