SAP Logistik Consultant (d/m/w)

Wozu SAP? Logisch – für Logistik!

Superlative kann unser Auftraggeber: 15.000 Mitarbeiter*innen tragen an 85 Standorten in 20 Ländern dazu bei, dass das Unternehmen heute der international führende Anbieter von klugen Order-to-Cash- sowie durchdachten Omnichannel-Lösungen ist. Nun gilt es, den starken Kundenfokus und die große IT-Kompetenz weiter auszubauen – und in Gütersloh kommen dafür Profis wie Sie ins Spiel.

Als SAP Logistik Consultant (d/m/w) erfreuen Sie internationale Großkunden mit maßgeschneiderten SAP-Lösungen in Sachen Logistik. Sie bleiben von Konzeption über Implementierung bis zum Support am Ball und übernehmen hierfür auch (Teil-)Projektleitungen. Zudem sorgen Sie für Qualitätsmanagement, werken mit an Standards sowie Best Practices und beraten bei der Migration auf S/4 HANA.

Job Portrait

Arbeitgeber

  • eigenständige Konzerneinheit
  • SCM und E-Commerce-Lösungen
  • weltbekannte Kunden
  • große IT-Expertise
  • 15.000 MA in 20 Ländern
  • Standort: Gütersloh

Technologien

  • SAP
  • R/3, S/4
  • SD, MM, WM, LES
  • HANA
  • ABAP

Methoden & Tools

  • Consulting
  • Customizing
  • Prozessoptimierung
  • ABAP-Entwicklung
  • Cloudmigration

Wissenswert

  • Gestaltungsfreiraum
  • starkes Backing
  • familiäre Atmosphäre
  • flachen Hierarchien
  • Weiterbildung
  • Mitarbeiterrabatte

Was bietet mir diese Position?

  • hier genießen Sie das starke Backing des Mutterkonzerns ebenso wie die familiäre Atmosphäre an den Standorten
  • in dem motivierten Umfeld mit geradliniger Kommunikation und flachen Hierarchien sind Sie für einige der bekanntesten Marken der Welt zugange
  • Ihrer fachlichen wie persönlichen Entwicklung stehen dank Weiterbildungen und Personalentwicklungsprogrammen alle Türen offen
  • der Work-Life-Balance kommt man je nach Standort mit Kinderbetreuung, Arbeitszeitflexibilisierung und anderen Services entgegen
  • zu den umfangreichen Sozialleistungen wie BAV und Betriebskrankenkasse gesellt sich ein umfangreiches Gesundheitsmanagement
  • neben Mitarbeiterrabatten warten, je nach Standort, unterschiedliche Vergünstigungen in Sachen Mobilität, Sport und Essen

Was werden meine Aufgaben sein?

  • Sie konzipieren, implementieren und supporten SAP-Logistik-Lösungen (etwa SD, MM, WM, LES) für internationale Kunden
  • dabei gehen Sie als Teil eines Delivery-Teams mit DevOps-Ansatz ins Rennen
  • für Neukunden übernehmen Sie die (Teil-)Projektleitung der Kundenimplementierung und sind bis zum Projektabschluss am Ball
  • gemeinsam mit den internationalen IT-Teams passen Sie stetig unternehmenseigene Standards und Best Practices an veränderte Kundenbedürfnisse an
  • auf die Qualität der Kundenlösungen haben Sie stets einen scharfen Blick
  • auch das Projektteam der Migration der Unternehmenslandschaft zu Cloud und S/4 HANA kann sich auf Ihre Expertise verlassen

Was sollte ich mitbringen?

  • längst in Ihrer Tasche: ein Studium oder eine Ausbildung mit einem IT-Schwerpunkt
  • zudem haben Sie mehrjährige Berufserfahrung mit SAP-Modulen aus dem Bereich Logistik auf dem Kerbholz, wie SD, MM, WM, LES
  • auch in Sachen ABAP-Programmierung sind Sie nicht unbefleckt
  • mit Supply-Chain-Prozessen sind Sie auf Du und Du, weshalb Sie hierzu mit versierter Beratung glänzen können
  • Produktentwicklung bevorzugen Sie agil
  • Ihr Deutsch ist exzellent, your English is too, of course

Wenn ich damit Ihren Geschmack getroffen habe, freue ich mich auf Ihre Unterlagen, die Sie mir gerne auch per Mail zuschicken können. In einem ersten Telefonat können wir dann ganz offen über den Auftraggeber und alle Details zur Position sprechen.

Viele Grüße

Marcus Hippchen
Senior IT-Personalberater