Solutions Architect E-Commerce (d/m/w)

Cloudige Aussichten im E-Commerce.

Millionen von Familien vertrauen auf die Produkte unseres Auftraggebers aus dem Großraum Münster – kein Wunder, dass der sich auskennt, denn auch intern setzt man auf ein familiäres Miteinander sowie starkes soziales Engagement.

Als Solutions Architect E-Commerce (d/m/w) nehmen Sie sich der entsprechenden Plattform an. Hier tragen Sie strategisch wie operativ Ihr Scherflein zur Weiterentwicklung bei und sind bei der Migration in die Cloud mit im Boot. Sie sorgen für gelungene Integrationen und achten auf Verfügbarkeit und Performance. IT-Projekten stehen Sie zudem mit Rat und Tat zur Seite.

Job Portrait

Arbeitgeber

  • Einzelhandelsriese
  • Jahresumsatz ca. 1 Mrd. Euro
  • 12.000 MA, ca.90 in der IT
  • 5 Personen in Ihrem Bereich
  • Standort: Münsterland

Technologien

  • IBM Websphere Commerce Suite
  • AWS
  • APIs

Methoden & Tools

  • E-Commerce
  • Systemarchitektur
  • DevOps
  • CI/CD
  • Microservices
  • Kubernetes
  • Jira, Confluence

Wissenswert

  • 37,5 h Woche
  • Vertrauensarbeitszeit
  • 30 Tage Urlaub
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flache Hierarchien
  • starker Familiensupport

Was bietet mir diese Position?

  • mit flachen Hierarchien und familiären Strukturen arbeitet es sich so entspannt wie effektiv
  • für die spannenden Themen Ihres Fachbereichs steht ein großzügiges Budget bereit
  • die 37,5 Wochenstunden verteilen Sie dank Vertrauensarbeitszeit ganz nach Gusto
  • 30 Tage Urlaub versüßen das Jahr
  • vermögenswirksame Leistungen liefern zusätzliche finanzielle Anreize
  • in gern gesehen Fort- und Weiterbildungen winkt der Blick über den Tellerrand
  • steht Nachwuchs ins Haus, freut man sich über großzügige Familienunterstützungen
  • die super Kantine erfreut den Magen, das Sportangebot den ganzen Körper

Was werden meine Aufgaben sein?

  • Sie werken maßgeblich an Konzeption, Planung und Weiterentwicklung der E-Commerce-Plattform (derzeit IBM Websphere Commerce Suite)
  • zudem begleiten Sie die Migration in die AWS-Cloud strategisch wie operativ
  • bei all dem achten Sie adleräugig auf Konsistenz, Einheitlichkeit sowie auf Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit
  • Anwendungen fügen Sie geschmeidig in die Gesamtarchitektur der Plattform ein
  • in Sachen Planung und Architektur können sich Bereichsübergreifende Projekte auf Ihre Expertise verlassen

Was sollte ich mitbringen?

  • seit mehreren Berufsjahren beschäftigen Sie sich mit Architekturen in komplexen Systemlandschaften
  • in großen Systemen und Prozessen finden Sie sich bestens zurecht – idealerweise in Sachen E-Commerce und entsprechenden Plattformen
  • auch mit Cloud-Architekturen (Public, Enterprise, Hybrid) kennen Sie sich aus (hier: AWS)
  • Microservices und API-Designs sind Ihnen alte Bekannte
  • auch nach DevOps-Methoden haben sie bereits gewerkt und an so mancher CI/CD-Pipeline mitgeschraubt
  • mit Jira und Confluence kollaborieren Sie am liebsten
  • Sie sind ein Teamplayer und verstehen es auch mit Stakeholdern und Fachbereichen zu kommunizieren

Wenn das interessant für Sie ist, senden Sie mir doch Ihre Unterlagen zu, gerne auch einfach per Mail. In einem ersten Gespräch können wir dann ganz offen über den Auftraggeber und alle Details zur Position sprechen.

Viele Grüße

Lisa Paustian
IT HR Consultant