DevOps Softwareentwickler (m/w/d)

  • Direktvermittlung
  • Nürnberg

Unser Auftraggeber entwickelt seit fast 25 Jahren Software, die IT-Profis glücklich macht. Von Nürnberg aus treibt man die findigen Lösungen für IT-Infrastrukturen und Netzwerke mit 300 Mitarbeiter*innen stetig voran. Dabei immer im Blick: Kundenwohl, Qualität und Nachhaltigkeit. Seien Sie dabei!

Als DevOps Softwareentwickler (m/w/d) ist in Direktanstellung bei unserem Auftraggeber Ihre Expertise gefragt. Hier gehen Sie Ihr Tagwerk im Scrum-Team eigenständig an und achten auf Qualität, Stabilität sowie Standards.

Was bietet mir diese Position?

  • bei diesem ausgezeichneten Top-Arbeitgeber steht die Zufriedenheit der Mitarbeiter*innen ganz oben im Backlog
  • dank umfangreicher Fort- sowie Weiterbildungen, Vorträgen und Barcamps ist die eigene fachliche wie persönlichen Weiterentwicklung gesichert
  • bei den flexiblen Arbeitszeitmodellen ist vom werken in den bestens ausgestatteten Büros bis zum schaffen von der Homebase aus alles dabei
  • Boni, BAV und die Berufsunfähigkeitsversicherung freuen Geldbeutel und Zukunfts-Sie
  • das bezuschusste Jobticket, der Fahrradkeller, die Mitarbeiterparkplätze und der Gratisstrom für E-Fahrzeuge setzen den Haken hinter das Thema “Mobilität”
  • bei Sommerfesten, Weihnachtsfeiern und Teamevents lernt man sich besser kennen
  • für den gesunden Körper gibt es ein eigenes Bistro, ein breites Sportangebot und die Getränkeflat – für die Seele Naschzeug, Kicker und eine PlayStation

Was werden meine Aufgaben sein?

  • zusammen mit Ihrem agilen Team nehmen Sie sich der Build-Systeme an und entwickeln diese nach allen Regeln der Kunst weiter
  • Sie konzipieren und bauen stabile Prototypen anhand derer neue Infrastrukturkonzepte und -ideen bewertet werden können
  • als In-House Consultant für diverse Produktentwicklungsteams stellen Sie sicher, dass Ihr Squad alles hat, um leistungsfähige Monitoring-Tools zu entwickeln
  • für die hohe Code- und Produkt-Qualität haben Sie den Hut auf

Was sollte ich mitbringen?

  • in Sachen Continuous Integration und Deployment sind Sie kein unbeschriebenes Blatt mehr und entsprechend versiert im Umgang mit Git oder Gitlab
  • Infrastructure as Code ist Ihr Leitmotiv
  • Sie haben so manches Werkzeug im Kasten, mit dem man an den Schrauben von Entwicklungsprozessen drehen kann (Build-Server, Versionierung, Jira, Confluence)
  • Skripting mit Bash, Powershell oder auch Python geht Ihnen leicht von der Hand
  • Container managen Sie locker vom Docker
  • Kenntnisse in der Administration von Netzwerken und komplexer IT-Infrastruktur bringen Sie auch mit
  • die IT-Sicherheit liegt Ihnen ebenfalls am Herzen

Ihr Ansprechpartner

Christian Thiveßen
IT HR Consultant


Referenznummer: TNLE-59297