Ingenieur Elektrotechnik (m/w/d) Fachbereich Dokumentation bis 5.000 EUR/Monat

  • Direktvermittlung
  • Engineering
  • Berlin

Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium in der Elektotechnik?
Sie haben erste Erfahrungen in Umfeld der Energieversorgung?
und bekommen leuchtende Augen bei allen Themen rund um das Thema Hochspannungstechnik und Dokumentation?

Dann sollten wir unbedingt gemeinsam den Weg in eine neue Zukunft starten!

Gemeinsam mit dem größten Netzbetreiber Berlins suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Ingenieur Elektrotechnik (m/w/d) Fachbereich Dokumentation für den Standort Berlin.

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Ingenieurtechnische Bearbeitung von Dokumentationen für Umbauten in Umspannwerken
    und Kontrollen bzw. Qualitätssicherung von Dokumentationen
  • Kontrolle von Roteinträgen aus Baustellenzeichnungen und Bestandsdokumentationen auf
    korrekte Übernahme in Vor- und Nachbereitung von UW-Projekten.
  • Dokumentationsarbeiten im Zusammenhang von Umbauprojekten des
    Hochspannungsanlagenbaus
  • Dokumentationsarbeiten im Zentralarchiv an Transparenten, Weißpausen und digitalen Daten.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektro- oder Energietechnik
  • Grundlegende Kentnisse der Energieversorgungstechnik
  • Ideal wären Grundkentnisse in den Dokumentationssystemen AutoCad und Ruplan

Auf das können Sie sich freuen:

  • bis 5.000,00 EUR / Monat
  • 30 Tage Urlaub
  • Mitarbeit in einem dynamischen, kollegialen Team
  • Einen sicheren Vollzeitarbeitsplatz
  • Work-Life-Balance

Wenn Sie sich der Aufgabe als Ingenieur Elektrotechnik Fachbereich Dokumentation (m/w/d) gewachsen fühlen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Haben Sie noch Fragen? Diese beantwortet Ihnen Axel Itner gerne. Sie erreichen ihn unter +49 30 3180568-0 oder axel.itner@tempton.de.

Ihr Ansprechpartner

Axel Itner
HR Consultant


Referenznummer: TNLEC-1631