IT-Business Analyst (m/w/d)

  • Festanstellung
  • Engineering
  • München
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung?
  • Mehrjährige Berufserfahrung zeichnen Sie aus?
  • Kenntnisse in agilen Vorgehensmodellen schmücken ebenfalls Ihren Lebenslauf?

Dann passen wir perfekt zusammen!

Aktuell suche ich für international tätiges Prüfinstitut einen motivierten IT-Business Analyst (m/w/d).

Was erwartet Sie?

  • Bindeglied zwischen IT-Entwicklern bzw. Entwicklerinnen, Geschäftsbereichen sowie allen internen und externen Partnern bei der Implementierung von neuen und der Verbesserung von bestehenden Systemen
  • Beratung interner Stakeholder bei der Bedarfsermittlung
  • Aufnahme der Anforderungen und Überführung in entsprechende Lösungskonzepte
  • Analyse, Modellierung und Priorisierung von IT-unterstützten Geschäftsprozessen und anschließender Abstimmung der Umsetzbarkeit
  • Aktive Mitarbeit in Projekten und bei Bedarf Leitung von IT-Teilprojekten nach klassischem oder agiliterativem Ansatz
  • (Weiter-)Entwicklung von Methoden, Prozessen und Standards im Requirements Engineering
  • Bewertung neuer IT-Entwicklungen sowie entstehender Business-Anforderungen und Empfehlung von geeigneten Systemalternativen bzw. von Verbesserungen für aktuelle Systeme Vorbereitung
  • Moderation und zielgruppengerechte Nachbereitung von Workshops sowie Erstellung von Mitteilungen und Präsentationen zu Systemverbesserungen bzw. Alternativen

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Mehrjährige nachweisbare Erfahrung als Business Analyst / Requirements Engineer
  • Gutes IT Verständnis und Kenntnisse moderner Technologien und IT Architekturen
  • Praxiserprobte Kenntnisse in agilen Vorgehensmodellen (z.B. Scrum)
  • Einschlägige Zertifizierungen wie z.B. IREB, CBAP o.ä. wünschenswert
  • Sehr hohe soziale Kompetenz und kommunikative Fähigkeiten,
  • Souveränes Auftreten und Begeisterungsfähigkeit gepaart mit ausgeprägter Qualitäts-, Ergebnis- und Kundenorientierung
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Das gibt es von uns:

  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten nach Einarbeitung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gleitzeitregelung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Eine wöchentliche Arbeitszeit von 38,5h
  • Firmenkantine

Gemeinsam können wir den Schritt in Richtung Veränderung gehen.

Zu guter Letzt: Was können Sie tun, um Teil des Teams zu werden?

Klicken Sie einfach auf den Button "Jetzt Bewerben" oder senden mir gerne unverbindlich Ihren Lebenslauf an angelina.sachse@tempton.de. Daraufhin melde ich mich bei Ihnen, um ein erstes, kurzes und unverbindliches Telefon mit Ihnen zu führen. Hier geht es nur darum, Sie kennenzulernen und Ihre Wünsche und Ansprüche an Ihren neuen Arbeitgeber zu erfahren. Das Telefonat wird innerhalb der ersten 3 Tage nach Einreichung Ihrer Unterlagen erfolgen - Ehrenwort. (:
Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Zukunft gestalten - ich freue mich auf Ihre Unterlagen.

Ihr Ansprechpartner

Angelina Sachse
HR Consultant


Referenznummer: TNLEC-2007