IT Security Experte (m/w/d)

  • Direktvermittlung
  • IT
  • Köln
  • Beginn: ab sofort / nach Absprache
  • Dauer: langfristig

Für unseren Mandanten suchen wir am Standort Köln einen IT Security Experte (m/w/d) im Rahmen einer direkten Personalvermittlung.

Dies erwartet Sie bei unserem Kunden:

  • Ein innovatives Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitsplatzoptionen für eine moderne Unternehmenskultur
  • Eine attraktive Vergütung und Unterstützung bei der betrieblichen Altersvorsorge zur langfristigen Absicherung
  • Flexibilität durch Home Office / Mobile Office-Optionen und flexible Arbeitszeiten für eine ausgewogene Work-Life-Balance
  • Vielfältige Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Ein umfassendes Gesundheitsangebot mit Prämienprogramm für aktive Pausen, Entspannungsmöglichkeiten und betriebsärztliche Betreuung
  • Ein Zuschuss zur Nutzung der Betriebskantine für eine ausgewogene Verpflegung
  • Attraktive Mitarbeitervergünstigungen, Events und weitere Angebote für ein rundum zufriedenes Arbeitsleben

Ihr neuen Aufgaben:

  • Verantwortung für die fachliche Leitung des Computer Security Incident Response Teams sowie für die fachliche Führung des IT-Security-Teams
  • Koordination von Arbeitsabläufen, Aufgabenverteilung und Analyse zur Optimierung von Prozessen im Team
  • Auf- und Ausbau eines IT Security Management Systems
  • Weiterentwicklung und Gestaltung eines Security Incident und Event Managements (SIEM) sowie eines Security Operating Centers
  • Erarbeitung von IT-Sicherheitskonzepten
  • Entwicklung und regelmäßige Aktualisierung einer unternehmensweiten IT-Sicherheitsrichtlinie und IT-Sicherheitsarchitektur
  • Überwachung, Koordination und gegebenenfalls Harmonisierung unterschiedlicher Anwendungen in der Systemlandschaft unter
  • Sicherstellung und Aufrechterhaltung der Zertifizierung nach ISO/IEC 27001:2022
  • Beratung von Entscheidungsträgern und relevanten Fachabteilungen
  • Planung, Organisation, Durchführung und Moderation von Workshops und IT-Security-Audits
  • Erfassung und Bearbeitung von Kundenanfragen

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation mit relevanten Vorkenntnissen
  • Umfassende Erfahrung im Bereich Informationstechnologie, einschließlich praxiserprobter Tätigkeiten in einer leitenden Position im jeweiligen Aufgabengebiet
  • Vertrautheit mit den einschlägigen Gesetzen, Verordnungen, technischen Vorschriften und anderen relevanten Bestimmungen im Anwendungsgebiet
  • Nachweisbare Erfahrung in der zielgruppengerechten Präsentation von Informationen
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, hohe Dienstleistungsorientierung und Teamfähigkeit

Ihre Ansprechpartnerin

Nadine Gehl
Senior IT HR Consultant


Jetzt bewerben

Referenznummer: TNLE-63843-PV