Linux Administrator (m/w/d)

  • Direktvermittlung
  • Frankfurt am Main

Unser Auftraggeber steht im Finanzsektor schon lange hoch im Kurs. Dass man sich auch als Direktbank nah an der Spitze aller deutschen Banken behauptet, spricht Bände. Gerade über Innovationen im Mobile-Bereich hat man sich für seine Endkunden ein echtes Standing erarbeitet – Umsätze im Milliardenbereich und eine über 500-köpfige IT unterstreichen das eindrucksvoll. Ort des Geschehens: das bankenerprobte Frankfurt am Main.

Als Linux Administrator (d/m/w) steuern Sie im 8-köpfigen Schnittstellen-Team massig Linux-Expertise bei, betreuen die Container-Landschaft (Docker) und entwickeln diese stetig weiter. Sie heben neue Automatisierungslösungen aus der Taufe, pflegen Logfiles im ELK-Stack und optimieren Governance- und BCP-Prozesse. Für Anwender sind Sie auf dem 2nd Level zur Stelle und rücken hier mit ausgereiftem Fehlermanagement Problemen und Incidents zu Leibe.

Was bietet mir diese Position?

  • hier wartet eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit auf Ihre Expertise
  • Sie haben die Chance, direkt am Hauptsitz eines Big Players der Bankenbranche vieles aufzubauen
  • flexible und individuelle Arbeitszeitmodelle sowie mobiles Arbeiten schaffen Raum für Ausgleich
  • 39 Wochenstunden und 30 Tage Jahresurlaub sorgen für Balance zwischen Work und Life
  • BAV, VL und großzügiges Gesundheitsbudget gibts obendrauf
  • bei Bedarf können Sie von zahlreichen Familien-Benefits profitieren

Was werden meine Aufgaben sein?

  • Sie steigen hier ins 8-köpfige, agile Schnittstellen-Team ein
  • mit ordentlich Linux-Know-how am Gürtel kümmern Sie sich um den Betrieb der self-contained Systems der hiesigen Docker-Container-Plattform
  • Anwendern stehen Sie auf dem 2nd-Level supportend zur Seite und beraten vor allem in Fragen zu OpenShift
  • damit es beim Betrieb stets rund läuft, warten Sie mit pfiffigen Automatisierungslösungen auf
  • dank steten Fehlermanagements bleiben Ihnen Incidents und Probleme nicht verborgen
  • behände erstellen und analysieren Sie Logfiles im ELK-Stack
  • bei der Optimierung der Governance- und BCP-Prozesse haben Sie ebenso Ihre versierten Finger im Spiel

Was sollte ich mitbringen?

  • ob Studium oder Berufsausbildung – Ihr Berufseinstieg stand ganz im Zeichen der IT
  • seitdem haben Sie einige Jahre Berufserfahrung in der Administration komplexer IT-Landschaften ins Kerbholz geschlagen
  • vor allem Linux hat es Ihnen angetan
  • was Softwarekonfiguration und Datenbanken (SQL) angeht, macht Ihnen keiner etwas vor
  • Logfiles lesen und Verstehen ist für Sie selbstverständlich, Kibana ist Ihnen auch ein Begriff

Wenn Ihnen das gefällt, schicken Sie mir einfach Ihre Unterlagen zu, sehr gerne auch per Mail. In einem ersten Gespräch können wir dann ganz offen über den Auftraggeber und alle Details zur Position sprechen.

Viele Grüße

Ihr Ansprechpartner

Christian Thiveßen
IT HR Consultant


Referenznummer: TNLE-59376