Bewerbung als Manager Lieferantenqualität (m/w/d)

Dateien hier hineinziehen

oder wählen Sie Dateien zum Upload aus
(max. 10 MB je Datei, erlaubte Dateiformate: .pdf, .doc, .docx, .odt, .png, .jpg, .gif)

Manager Lieferantenqualität (m/w/d)

  • Festanstellung
  • Engineering
  • Karben

Sie haben ein Faible für Autos und kennen sich aus mit dem Lieferantenqualitätsmanagement im Automotive Umfeld?

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Produktionstechnik oder vergleichbar?

Sie haben Erfahrung in der Produktions- und Lieferantenqualität im Bereich Automotive?

Sie lesen gerade diese Anzeige und möchten gerne, dass ihre Leidenschaft fester Bestandteil ihrer Arbeit wird? Dann haben wir etwas für Sie!

Ein Blick auf Ihr neues, vielseitiges Aufgabengebiet:

  • Sicherstellung der Einführung aller Komponenten gemäß Projektplan und Anforderungen des Produktlebenszyklus
  • Verantwortlich für den Beschaffungsprozess
  • Machbarkeitsanalyse der Zulieferer
  • Management der wichtigsten APQP-Meilensteine
  • Verantwortung für Komponenteneinführung inkl. notwendiger Risikominderungsmaßnahmen
  • Freigabe von Bauteilen
  • Sicherung der Lieferantenqualität entlang der gesamten Prozesskette
  • Sichere Umsetzung und Einhaltung der IATF- und VDA-Standards
  • Durchführung und Nachverfolgung von VDA - Wartungsaudits sowie Unterstützung von Audits bei der Einführung neuer Lieferanten

Drei gute Gründe, warum wir miteinander sprechen sollten:

  • spannende und abwechslungsreiche Aufgaben im innovativen und spannenden Automotive Umfeld. Sie sind also Teil der Mobilität von Morgen – indem Sie bei der Zukunftsgestaltung der Mobilität direkt mitwirken.
  • flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsoptionen und vieles mehr. Kurzum: Ein Rundum-sorglos-Paket für ein optimales Zusammenspiel von Privatleben und Beruf, dank dem Sie auch einmal auf die Bremse treten können und neue Energie tanken.
  • Weiterbildungsmöglichkeiten, die perfekt auf Sie zugeschnitten sind. Ihre persönliche und berufliche Entwicklung wird nach Ihren Wünschen individuell gefördert, damit Sie immer noch einen Gang höher schalten können.

Klingt spannend? Dann bringen Sie doch sicherlich auch Folgendes mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Produktionstechnik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Erfahrung im Produktions- und Lieferantenqualitätsmanagement im Automotive Umfeld
  • Erfahrung im SQE mit allen Funktionen
  • Kenntnisse der Qualitätswerkzeuge (APQP-, PPAP-, FMEA-, SPC- und MSA-Kenntnisse)
  • Kenntnisse der Problemlösungsmethodik mit 8D
  • Kenntnisse in IATF 16949 Management
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrungen mit internationalen Teams oder Projekten
  • Fertigungskenntnisse in Stanz-, Spritzguss- und Umspritzungsprozessen in der elektronischen Montageumgebung

Wir sind gut darin...

  • ...Ihnen verschiedene Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten, damit wir Ihre Zukunft gemeinsam gestalten können.
  • ...Sie mit der für Sie optimal passenden Stelle und dem passenden Unternehmen zusammen zu bringen. Das heißt für Sie, Zugang zu Stellen bei Start-ups, dem Mittelstand, als auch bei Top-Konzernen, die oftmals nicht öffentlich zugänglich sind.
  • ...auf Augenhöhe zu kommunizieren. Ihnen steht bei jedem Anliegen der passende Ansprechpartner zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Marie-Luise Drese
HR Consultant


Referenznummer: TNLEC-1923