Sachbearbeiter / Bürokauffrau / Assistenz für Lohn und Empfang (m/w/d)

  • Personalsachbearbeitung
  • Stralsund

Wir passen perfekt zu Ihnen, wenn Sie sich nichts Schöneres vorstellen können als unser Niederlassungsteam organisiert und strukturiert in allen administrativen Aufgaben – vor allem auch der monatlichen Lohnabrechnung – zu unterstützen. Kurzum: „Sie sind die „gute Seele“ am Standort Schwerin.

Wofür wir Ihre Unterstützung brauchen:

  • Kompetenter Ansprechpartner für unsere Bewerber, Mitarbeiter und Kunden
  • Terminierung unserer Bewerber und die Erstellung von Arbeitsverträgen und Angeboten
  • Vorbereitende monatliche Lohnabrechnung unserer Mitarbeiter
  • Rechnungserstellung / Fakturierung für unsere Kunden
  • allgemeine Büroorganisation

Das wünschen wir uns:

  • Eine kaufmännische Ausbildung und idealerweise erste Erfahrungen in der vorbereitenden Lohnabrechnung
  • Eine strukturierte und ausgeglichene Persönlichkeit
  • Zuverlässigkeit, Organisationsgeschick und Empathie 
  • Gute Umgangsformen und Kommunikationsstärke
  • Eine positive Ausstrahlung und Spaß bei der Arbeit

Darauf dürfen Sie sich freuen:

  • Eine unbefristete Festanstellung (Vollzeit oder Teilzeit)
  • Ein krisensicherer, expandierender Arbeitgeber
  • Familiäre Teams mit wertschätzendem Miteinander und kollegialem Zusammenhalt
  • Eine umfangreiche Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere Tempton-Akademie
  • Bis zu 36 Tage Urlaub
  • Weihnachtsgeld, bAV, Gesundheitschecks, Getränkeflat
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mitarbeiter-Benefits
  • Ein faires Bonussystem

Diese Wege führen zu tempton:

via E-Mail: bewerbung.ost-sued@tempton.de
über unser online Bewerbungsformular
Telefon: Für weiterführende Informationen stehe ich - Linda Schmidt, Personalreferentin - unter Tel.: 0172-7768977 gerne zur Verfügung. Ich freue mich auf Ihren Anruf und Ihre Bewerbung, gerne mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Ihre Ansprechpartnerin

Linda Schmidt
HR-Personalreferentin

Referenznummer: PSB - STR - 12/22