Supply Chain Manager IMP (m/w/d)

  • Festanstellung
  • Engineering
  • Biberach an der Riß

Ihre Chance, global zu wirken – werden Sie unser IMP Supply Chain Manager! 🌍💼

Gemeinsam mit unserem Kundenunternehmen aus dem Bereich der Gesundheitsforschung suchen wir aktuell motivierte Verstärkung für eine Stelle als IMP Supply Chain Manager am Standort 📍 Biberach.
Das weltweit agierende Unternehmen kommt aus dem Bereich des Gesundheitswesens und legt den Fokus auf die Forschung und Entwicklung innovativer Gesundheitslösungen.
Die Stelle ist ab sofort in Vollzeit sowie mittels Arbeitnehmerüberlassung zu besetzen

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet als IPM Supply Chain Manager:

  • Selbstständige Leitung der weltweiten Verteilung von Prüfpräparaten für klinische Studien
  • Entwicklung und Überwachung von Distributionsstrategien zur Einhaltung aller Vorschriften
  • Kontinuierliche Anpassung und Überwachung der Supply Chain in IT-Systemen
  • Koordination der Abläufe mit externen Partnern zur Sicherstellung termingerechter Lieferungen
  • Untersuchung von Versandproblemen und Einleitung von Korrekturmaßnahmen
  • Hauptansprechperson für Schnittstellen bzgl. der Distributionsstrategie zollrechtlicher Themen

Das bringen Sie mit:

  • Ein naturwissenschaftliches oder relevantes Studium mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Pharma- oder ähnlich regulierten Industrie
  • Kenntnisse in der Prüfpräparateversorgung für klinische Studien sowie ein tiefes Verständnis der US- und EU-Regularien (z.B. EU GMP, US 21 CFR Teil 210/211) besitzen.
  • Erfahrung mit relevanten Zollvorschriften für EU, USA und Japan
  • Gute EDV-Kenntnisse in Microsoft Office365, SAP-basierten Systemen und IRT werden erwartet.
  • Sie sollten in der Lage sein, komplexe Projekte und Statusberichte zu erstellen, zu bewerten und zielgerichtet zu präsentieren.
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, insbesondere auf Deutsch und Englisch, sind unerlässlich.

Ihre Benefits:

  • Flexible Arbeitszeiten mit hybridem Arbeitsmodell (50% Homeoffice pro Woche möglich) 🏡
  • Interne Akademieprogramme zur beruflichen Weiterentwicklung 📚
  • Teilhabe an geschäftlichen Erfolgen durch Belohnungen 🏆
  • Betriebskantine mit gesundem Essen sowie umfassende Gesundheitspakete 🍏
  • Medizinische Dienstleistungen, Betriebssport und Entspannungsprogramme am Arbeitsplatz 🩺
  • Unterstützung bei Kinderbetreuung, Umzügen und finanzielle Unterstützung, einschließlich Versicherungen und Finanzberatung 👨‍👩‍👧‍👦🤝

Haben Sie noch Fragen? 💬

Diese beantwortet Ihnen gerne Frau Marie-Luise von Scholz.
Sie erreichen Sie unter der Nummer 📞 0911 929939-5351 oder 📧 Marie-Luise.vonScholz@Tempton.de.
Sollte dieses Stellenangebot nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, können Sie sich gerne jederzeit initiativ bei uns bewerben.

Ihr Ansprechpartner

Marie-Luise von Scholz
HR Consultant


Referenznummer: TNLEC-4047