Cyber Threat Analyst (m/w/d)

No Risk, More Fun - das ist Ihr Motto!

Unser Auftraggeber ist ein echter Branchenriese und bietet seinen Kunden seit über 100 Jahren eine breite Produktpalette von Finanzdienstleistungen. Das hervorragende Service-Angebot wird gestützt durch den Einsatz zukunftssicherer Technologien und ein starkes BI-Fundament. Dass dieses Rezept aufgeht, zeigt sich auch am kontinuierlichen Personalaufbau am Standort Hannover.

Als Cyber Threat Analyst (m/w/d) starten Sie im Security-Team voll durch und packen aktiv beim Betrieb des CTI-Service mit an. Sie steuern die Aufklärung von externen Bedrohungen, sichten und bewerten Security Events und unterstützen die betroffenen Divisionen bei der Beseitigung von Schwachstellen. Ihre Kolleg*innen vertrauen gerne auf Ihre Empfehlungen für einen sicheren IT-Betrieb.

Job Portrait

Arbeitgeber

  • führender Anbieter von Versicherungs- und Finanzdienstleistungen
  • über 150-jährige Tradition
  • ~8.000 Mitarbeiter*innen insgesamt
  • bisher 8 MA im Team
  • Standort: Hannover

Technologien

  • Firewalls
  • Proxies
  • Netzwerke
  • Windows (Server)

Methoden & Tools

  • Cyber Security
  • Cyber Threat Analyse
  • CTI
  • Risikoanalysen

Wissenswert

  • flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • 30 Urlaubstage
  • Sonderleistungen
  • Mitarbeiterrestaurant
  • Fitnessstudio

Was bietet mir diese Position?

  • hier wartet ein absolut sicherer Arbeitgeber, kein Agenturumfeld
  • 30 Tage Urlaub samt Weihnachten und Silvester sorgen für Ausgleich
  • dank flexibler Arbeitszeiten und Homeoffice-Regelung steht einer guten Work-Life-Balance nichts im Wege
  • Ihre Weiterbildung wird hier großzügig gefördert
  • zudem warten 13 Monatsgehälter sowie attraktive Sonder- und Sozialleistungen
  • die Kleinen freut der Betriebskindergarten
  • den eigenen Leib dagegen das großartige Restaurant, Fitnessstudio und Rad-Leasing

Was werden meine Aufgaben sein?

  • Sie verantworten den Betrieb des CTI-Service und steuern die Aufklärung von externen Bedrohungen
  • dafür agieren Sie als Schnittstelle zwischen externen CTI-Providern und den Unternehmensbereichen
  • und sind Sie bei der Analyse und Beseitigung von Schwachstellen am Start
  • bei Security Events sind Sie zur Stelle und geben Ihre Einschätzung ab
  • Best Practices und verfügbare Informationen übermitteln Sie an Ihre Kolleg*innen
  • für einen sicheren IT-Betrieb aktualisieren Sie stets die Best-Practices und erarbeiten Empfehlungen für die Divisionen
  • außerdem entwickeln und pflegen Sie Kennzahlen zur Erfolgsmessung des CTI-Service

Was sollte ich mitbringen?

  • Ihr Studium mit IT-Schwerpunkt bildet eine gute theoretische Grundlage
  • darauf baut Ihre berufliche Erfahrung in Sachen Cyber Security auf: die Sichtung, Einschätzung und Analyse von Cyber-Security-Events
  • strukturierte Reportings sind Ihr Ding
  • Kenntnisse in den Bereichen Netzwerktechnik und Risk Management bringen Sie auch schon mit
  • Ihr Kommunikationstalent überzeugt im Team und bei Stakeholdern
  • your English is excellent, your German is good as well

Wenn das interessant für Sie ist, senden Sie mir doch Ihre Unterlagen zu, gerne auch einfach per Mail. In einem ersten Gespräch können wir dann ganz offen über den Auftraggeber und alle Details zur Position sprechen.

Viele Grüße

Christian Thiveßen
IT HR Consultant