Senior Consultant SAP (m/w/d)

  • Direktvermittlung
  • IT
  • Berlin
  • Wuppertal
  • Schwäbisch Gmünd
  • Beginn: ab sofort
  • Dauer: unbefristet

Unser Auftraggeber ist mit etwa 9 Millionen Versicherten und zig Milliarden im Haushaltsvolumen eine der größten deutschen Krankenversicherungen. Damit auch im digitalen Zeitalter die Zeichen auf Erfolg stehen, kommt in Wuppertal Ihre Erfahrung in der Informationssicherheit ins Spiel.

Als Senior Consultant SAP (m/w/d) ist in Direktanstellung bei unserem Auftraggeber Ihre Expertise gefragt. Hier gestalten und testen Sie die Ablauforganisation der Informationssicherheit.

Was bietet mir diese Position?

  • hier findet jeder was für die persönliche Work-Life-Balance: 38-h-Woche, Gleitzeit ohne Kernzeit, ganztägiger Freizeitausgleich, flexible Teilzeitmodelle und Homeoffice
  • 30 Tage Urlaub (plus Heiligabend und Silvester) tun ihr Übriges
  • obendrauf gibt’s Weihnachts- und Urlaubsgeld – letzteres kann man auch gegen noch mehr Urlaubstage tauschen
  • die Sozialleistungen können sich mit Zuschuss zum Krankengeld, VL, Altersvorsorge sowie zahlreichen weiteren Beihilfen selbst für die Branche sehen lassen
  • Infos zu vielen weiteren Benefits, für die der Platz hier nicht reicht, gibt’s im ersten persönlichen Kontakt

Was werden meine Aufgaben sein?

  • gemeinsam mit den Fachexpert:innen entwickeln Sie im DevOps-Team spezifische Lösungskonzepte für SAP-Produkte
  • dabei liegt Ihr Fokus auf der Beratung und dem Customizing für eine SAP-Lösung – zur Wahl stehen oscare, MM / FI / CO, SuccessFactors oder SAP Basis / BTP
  • wofür auch immer Sie sich entscheiden: Sie sind von der Idee bis zum Betrieb an der Seite Ihrer Entwicklungen
  • Ihre ausgeklügelten Lösungskonzepte verantworten Sie in agilen wie in klassischen Projekten, die Sie bei Bedarf auch leiten
  • auch die Koordination von externen Mitarbeitenden und Dienstleistern geht auf Ihre versierte Kappe
  • zu guter Letzt bereiten Sie Funktions- und Integrationstests vor und evaluieren Möglichkeiten zur Testautomatisierung

Was sollte ich mitbringen:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes MINT-Studium bildet Ihre theoretische Basis
  • seither sammeln Sie haufenweise Erfahrung im SAP-Customizing bzw. -Consulting
  • Modellierungstechniken wie UML, BPMN usw. sind voll Ihre Kragenweite
  • Dokumentationen mit LeanIX gehen Ihnen bestens von der Hand
  • mit einem hohen Maß an Lösungorientierung, Qualitätsbewusstsein und Sorgfalt legen Sie los
  • dabei kommunizieren Sie gern und sicher auf Deutsch und Englisch, geschrieben wie gesprochen

Ihr Ansprechpartner

Philipp Günther
IT HR Consultant


Jetzt bewerben

Referenznummer: TNLE-62151-PV